Klettern mit Kindern - Aktion Ferienpass

Am Freitag, den 4. August war es wieder so weit. Im Rahmen des Ferienpasses der Marktgemeinde Ebensee, veranstalteten die Naturfreunde Ebensee einen Kletternachmittag in der K3 Kletterhalle in Bad Ischl. Auf dem Plan standen verschiedene Übungen und „Spiele“ zum Kennenlernen des Klettersports. Übungsleiter/innen Raphaela Geier und Christine Promberger (Übungsleiterin i.A) sowie Manuel Kneisl (Naturfreunde Bad Ischl) und ein tatkräftiges Team der Naturfreunde Ebensee gaben den Kindern, wie bereits im Vorjahr, die Möglichkeit eines ersten Kennenlernens unterschiedlicher Klettertechniken. Manche der rund 30 Kinder kamen bereits zum wiederholten Mal. Andere Wiederum machten ihre ersten Erfahrungen an der Kletterwand.

 

Für die meisten Kinder war es ein tolles Erlebnis an der Kletterwand hochzuklettern und beinahe das Dach der Halle zu erreichen. Andere wiederum blieben lieber auf der niedrigeren „Boulderwand“ (Seilloses Klettern in Absprunghöhe). Auch hier konnten verschiedenste Übungen ausprobiert werden.  Für alle aber war es ein gelungener Nachmittag.

Während der Heimfahrt mit dem Bus nach Ebensee waren sich (fast) alle einig. Wir kommen wieder, wenn es im nächsten Jahr heißt „die Naturfreunde Ebensee veranstalten wieder einen Kletternachmittag in der K3 Kletterhalle in Bad Ischl“

Loading
Klettern und Bouldern in der Kletterhalle K3 der Naturfreunde
Weitere Informationen

Kontakt

ANZEIGE
Angebotssuche